Individuelle Produkte mit viel positiver sozialer Wirkung

 

Bist du auf der Suche nach einzigartigen und nachhaltigen Werbegeschenken und Merchandise-Artikeln für die Mitarbeiter*innen oder Kund*innen deines Unternehmens? Oder bist du ein kleines Label, das nach Unterstützung bei der Herstellung sucht? In jedem Fall bist du bei uns richtig. Produziere hochwertige Textilprodukte mit Social Fabric und teile die Geschichte mit positiven ökologischen und sozialen Auswirkungen mit deinen Kund*innen.

 

Upcycelte Werbegeschenke

 

Firmengeschenke sind eine grossartige Möglichkeit, die Werte deines Unternehmens mit den Kund*innen und Mitarbeiter*innen zu teilen. Social Fabric hat sich auf das Upcycling von gebrauchten Werbematerialien (z.B. Bannerfahnen, andere Stoffe) spezialisiert und verwandelt diese in hochwertige Designartikel. Indem du dich dafür entscheidest, die Werbegeschenke deines Unternehmens mit uns zu produzieren, kannst du dein Engagement für eine nachhaltige Zukunft, zirkuläres Denken und soziale Integration zeigen. 

 

Alle Produkte werden lokal, transparent und ethisch in unserem gut ausgestatteten Nähatelier in Zürich Binz entwickelt. Du siehst weiter unten, wie wir positive soziale Auswirkungen schaffen.

 

Hier findest du den Katalog für Firmageschenke.

 

Merchandise mit Druck

  

Brauchst du aussagekräftiges und nachhaltiges Merchandise für eine Konferenz oder ein Event? In Zusammenarbeit mit unserem Merchandise-Partner Freeset bieten wir eine Vielzahl von individuell bedruckten Artikeln an, darunter Bio-T-Shirts und eine Vielzahl von individuell bedruckten Taschen. Um die Auswahl an verfügbaren Produkten zu sehen, kontaktiere bitte unsere Produktionsleiterin.

 

 

Kontakt

 

Helka Mäki

Produktionsleiterin

helka@socialfabric.ch

 

 

Nähproduktion bei Social Fabric

Neben Firmengeschenken und Merchandise auf Wunsch, stehen wir auch für andere Produktionskooperationen in Bezug auf textile Produkte zur Verfügung. Egal, ob du ein kleines Label bist, das Unterstützung bei der Produktion sucht, oder ob du Hilfe bei der Herstellung von Prototypen benötigst, schreibe uns einfach und wir können die Details besprechen.

 

Positiver sozialer Einfluss

Wie schaffen wir einen positiven sozialen Einfluss? In unserem Nähatelier in Zürich Binz bieten wir Arbeitsintegrationsplätze für Schneider*innen mit Fluchthintergrund an. Mit einem Auftrag bist du Teil davon, Möglichkeiten zur Ausbildung und Arbeitsintegration für Geflüchtete in der Schweiz zu schaffen. Für bedruckte Textilien arbeiten wir mit dem Sozialunternehmen Freeset zusammen, das Frauen und ihre Familien in Indien stärkt, indem es ehemalige Sexarbeiterinnen in Kalkutta ausbildet und beschäftigt.

 

Ökologisch nachhaltig

Wir sorgen uns um unsere Umwelt und die Zukunft unseres Planeten. Alle unsere Produkte werden auf lokale, transparente und nachhaltige Weise hergestellt. Bei der Beschaffung von Materialien wählen wir die Optionen mit der höchsten Qualität und dem kleinsten ökologischen Fussabdruck – hergestellt unter ethischen Arbeitsbedingungen. Zusätzlich nutzen wir Upcycling, um Textilabfälle zu reduzieren und die Kreislaufwirtschaft zu fördern. 

Zitate von unseren früheren Kund*innen:

„Social Fabric half mir bei der Einschätzung, welches das beste Projekt für das Material wäre, das wir recyceln wollten, und machte uns den gesamten Prozess wirklich einfach. Nachdem wir die Federmäppchen von unseren eigenen alten Plastikbannerfahnen auf den neuesten Stand gebracht hatten, konnten wir unseren Kunden eine Geschichte als Give-away mitgeben. Ein weiterer Vorteil war es, unser Engagement für Nachhaltigkeit zu zeigen.“

Elodie Duvaldestin,
Vontobel Vermögensverwaltung AG

 

„Mit Social Fabric haben wir eine grossartige Alternative zu den üblichen Optionen für Bauchtanz-Hüfttücher gefunden. Social Fabric half uns bei der Entwicklung des Produkts mit verschiedenen Prototypen und machte Vorschläge für ein nachhaltiges Stoffmaterial, das sich gut bewegen lässt und leicht und atmungsaktiv genug ist, um es beim Tanzen zu verwenden. Von der ersten Idee bis zum Endprodukt lief alles reibungslos, und wir sind ein paar Mal zurückgekommen, um mehr zu bestellen. Unsere Schülerinnen und Schüler lieben auch die Hüfttücher, ebenso wie die Philosophie hinter Social Fabric, von der sie sagten, dass sie sie auch bei ihrer Entscheidung für das Produkt wichtig fanden.“

Alia Mckenzie-Murdoch,
ZeoT Zürich

Einige Produktbeispiele