Werde Teil unserer Community und nutze unser Atelier

 

Das ist in der Mitgliedschaft enthalten:

12 ganze Monate voller Kreativität, Gemeinschaft und Spass! Sowie auch, …

  • unbegrenzte Nutzung unseres Ateliers und unserer Nähmaschinen während der normalen Öffnungszeiten,
  • kostenlose Teilnahme an unseren, von einer Fachperson betreuten, gemeinsamen Nähstunden jeden Dienstagabend von 18 – 21 Uhr,
  • kostenlose Teilnahme an unseren, von Mitgliedern betreuten, gemeinsamen Nähstunden ein oder zwei Mal pro Monat, jeweils am Samstag oder Sonntag von 10 – 16 Uhr.
  • Schaue am Montag- oder Donnerstagmorgen  von 9.30 – 12 Uhr in unsere kostenlosen Nähstunden für Flüchtlinge vorbei und arbeite selbstständig an deinem eigenen Projekt. Es steht dir in diesen Nähstunden keine Fachperson zur Verfügung, aber du kannst in einer tollen interkulturellen Atmosphäre mit der Hilfe unserer Freiwilligen an deinem eigenen Projekt arbeiten.
  • 20% oder mehr Rabatt auf unsere Produkte, Stoffe und Privat Unterricht.

Öffnungszeiten

 

Montags von 9 bis 18 (offener Nähkurs 9 – 12)

Dienstags von 12 bis 21 (gemeinsames Nähen mit Host 18 – 21)

Mittwochs von 12 bis 18

Donnerstags von 9 bis 12 (offener Nähkurs 9 – 12)

 

Geschlossen: An Feiertagen ist unser Atelier geschlossen, ebenso zu gelegentlichen Sonderveranstaltungen. Im Juli und Dezember bleibt das Atelier wegen Betriebsferien geschlossen. Mitglieder werden rechtzeitig per E-Mail über Änderungen der Öffnungszeiten informiert.

Angeleitete Weekends

Zweimal im Monat treffen wir uns an einem Samstag oder Sonntag von 10 – 16 Uhr.

Diese Sessions werden von Mitgliedern angeleitet, die ihre Zeit freiwillig zur Verfügung stellen. Die Mitglieder von Social Fabric können an diesen Wochenendkursen kostenlos teilnehmen, Ideen über Projekte austauschen und sich gegenseitig mit technischen Fähigkeiten helfen.

Aufgrund von Bestimmungen bezüglich des Virus stehen maximal neun Plätze für jede soziale Nähsitzung zur Verfügung, bitte melde dich hier an.

Nutze unser Atelier noch mehr

Bist du Schneider/in, Modedesigner/in oder ambitionierte Amateur/in und möchtest unsere Geräte auch ausserhalb der regulären Öffnungszeiten, einschliesslich einiger Lagerräume, nutzen? Oder möchtest du den Raum für einen besonderen Anlass mieten? Schreibe uns an info@socialfabric.ch und wir können dir ein spezielles Angebot unterbreiten.

Werde Mitglied bei Social Fabric, weil…

  • du deine eigene Kleidung herstellen oder reparieren/ändern/upcyclen möchtest,
  • du zu einer kreativen Community gehören willst, die dich mit Tatkraft und Ideen bei deinen eigenen Projekten unterstützt,
  • du helfen willst, die Welt ein bisschen besser zu machen, indem du die Entwicklung von transparenten und sozial- und umweltverträglichen Lieferketten unterstützt,
  • du zur Besserung der Flüchtlingssituation beitragen möchtest, indem du unsere Flüchtlingsprojekte bei Social Fabric unterstützt (mehr hierzu siehe Flüchtlingsprojekte).

Infrastruktur

Unseren Mitgliedern stellen wir folgende Geräte und Maschinen zur Nutzung zur Verfügung:

  • 8 Haushaltsnähmaschinen
  • 2 Steppmaschinen mit einer Vielzahl an Einstellungen
  • 4 Overlock-Haushaltsmaschinen
  • 1 Coverlock-Haushaltsmaschine
  • 3 Geradstichindustriemaschinen
  • 1 Overlock-Industriemaschine
  • 1 Coverlock-Industriemaschine
  • Bügeleisen
  • hüfthohe Arbeitstische zum Zuschneiden und zur Musteranfertigung
  • Nähzubehör: Faden, Scheren, Nadeln, Schnittmusterpapier usw.

Gratis Schnupperkurs

Möchtest du unseren Raum und unsere Community kennen lernen? Hast du darüber nachgedacht, Mitglied von Social Fabric zu werden, möchtest aber zuerst einen Vorgeschmack davon bekommen, worum es bei uns geht?

Klick unten und erfahre mehr über unseren nächsten gratis Schnupperkurs!

 

Unterstütze uns

Wenn du unsere interkulturelle Gemeinschaft unterstützen willst und nicht genug Zeit findest, selbst Mitglied zu werden, spende ein Sponsorship für eines unserer wunderbaren Mitglieder mit Fluchthintergrund – mehr Informationen hier!