Unterstützung

gemeinsam erzielen wir positive Wirkung 

Social-Fabric-Non-Profit.jpg

WIE KANNST DU DICH ENGAGIEREN?

Wir könnten die wichtige Arbeit ohne unsere Förder*innen und unsere Community nicht ausüben. Es gibt viele Möglichkeiten, um gemeinsam positive Wirkung zu erzielen. Entweder du leihst uns Zeit, förderst einen bestimmten Zweck oder unterstützt uns mit einer privaten Spende. Auch als Näh-Mitglied trägst du einen wichtigen Teil zur Erreichung unserer Ziele bei. Egal welcher Weg für dich der beste ist, wir sind dir sehr dankbar.

 

Spenden

SF-IconSammlung-23.png

Fast 10% unserer Einnahmen generieren wir über private Spenden. Alle Mittel werden für unsere Arbeit als unabhängige gemeinnützige Organisation eingesetzt, die sich auf Inklusion und verbesserte Ausbildungs-chancen für Menschen mit Fluchthintergrund konzentriert.

 

Private Spenden sind für uns sehr wichtig, denn wir möchten weiterhin unabhängig bleiben und allen Menschen mit Fluchthintergrund unsere Angebote gratis ermöglichen. 

Als Unterstützer*in unseres steuerbefreiten Vereins leistest du einen wichtigen Beitrag zu unserer aktiven Mission für eine positive soziale Wirkung.

IBAN: CH39 0839 0034 1225 1010 6
BIC (SWIFT): ABSOCH22XXX
Clearing-Nr.: 8390

Social Fabric Association
Eichstrasse 29
8045 Zürich

Freiwilligenarbeit

SF-IconSammlung-20.png

Dank den vielen Freiwilligen können wir unsere Arbeit so vielseitig ausüben. Freiwilligenarbeit bietet die Möglichkeit neue Menschen kennenzulernen, Fähigkeiten zu erlernen und ein wichtiger Teil von Social Fabric zu werden. Bei wöchentlichem Einsatz, bieten wir eine kostenlose Mitgliedschaft für die Dauer des Engage-ments.

Wir suchen derzeit Freiwillige (mit und ohne Migrationshintergrund) für unsere wöchentlichen  offenen Nähkurse. Freiwillige für diese Tätigkeit sollten gute Grundkenntnisse im Nähen haben, sich auf Deutsch verständigen können und bereit sein, sich für mindestens ein Semester zu wöchentlichen Workshops zu verpflichten.

Bei Interesse oder offenen Fragen, freuen wir uns auf deine Nachricht auf info@socialfabric.ch.

 

Fördern

SF-IconSammlung-21.png

Offener Nähkurs

 

Offene Nähkurse stehen im Zentrum von Social Fabric, seit wir 2016 erstmals unsere Türen geöffnet haben. Sie finden montags und donnerstags vormittags statt und sind für alle Teilnehmer*innen mit Fluchthintergrund kostenlos.

 

Sie sind ein Ort der sozialen Inklusion und Interaktion sowie der Kreativität. Durch kreatives textiles Handwerk schaffen wir eine Begegnung auf Augenhöhe und üben den Umgang auf Deutsch. 

 

Unsere Förderpakete:

ZNÜNI: 

finanziere grosszügig 5 z'Nünis für den “offenen Nähkurs” für unsere Teilnehmer*innen 

80 CHF

 

EINMALIGE FÖRDER*INNEN: 

finanziere einen ganzen “offenen Nähkurs” für alle unsere Teilnehmer*innen 

250 CHF

 

FÖRDER*INNEN PAKET 1: 

finanziere 5 “offene Nähkurse” für alle unsere Teilnehmer*innen

1375 CHF

 

FÖRDER*INNEN PAKET 2: 

finanziere 14 “offene Nähkurse” für alle unsere Teilnehmer*innen

3850 CHF

Stipendium

Wir haben eine tolle Community mit Teilnehmer*innen mit Fluchthintergrund, die zu Social Fabric kommen, um neue Fähigkeiten zu lernen, in einem sicheren und kreativen Raum verweilen möchten, Einheimische treffen und Spass haben. Für eine Person mit kleinem Einkommen ist es sehr schwierig, Räume in Zürich zu finden, die von ihren Teilnehmer*innen keinen Konsum (Geld ausgeben) verlangen. Deshalb bieten wir ein paar Teilnehmer*innen ein Stipendium, um als Näh-Mitglied das Community Nähatelier zu nutzen.

 

Anfangs 2021 haben wir allen 10 Bewerber*innen ein Stipendium ermöglichen können. Unter dem Jahr sammeln wir Sponsor*innen für die Stipendien im 2022.

Unsere Förderpakete:

STIPENDIUM: 

finanziere eine volle Näh-Mitgliedschaft für eine Teilnehmer*in

360 CHF

 

⅓ STIPENDIUM: 

finanziere einen Teil einer Näh-Mitgliedschaft 

120